Eva Bergmeier wurde in einer eiskalten Mainacht achtpfündig in München geboren und wuchs im kulturellen Zentrum der Stadt auf. Eva Bergmeier ist Schwabingerin mit viel Herz, Gemüt und Humor. Bei Schüleraufführungen von Ludwig-Thoma-Stücken sammelte sie früh Bühnenerfahrungen. Ihre erste Gage bestand einige Jahre später aus zwei Prinzregententorten pro Abend, als sie zusammen mit Fee von Reichlin, Oskar Paulig und Klaus Havenstein im Apollo-Theater in der Dachauer Straße auftrat.
Sie verfasst personenbezogene Gedichte zu Geburtstagen, Hochzeiten, Jubiläen und, eine Besonderheit, als einzige Frau in Deutschland Richtsprüche für große Bauten. Bekannt ist sie vor allem für ihre heiter besinnlichen Münchner Mundartgedichte.
Ende der Siebziger Jahre gehörte Eva Bergmeier zum Interpretenstamm des letzten Altschwabinger Brettls, der Katakombe, die sie als Assel taufte. Als Schauspielerin begeisterte sie viele Jahre ihr Publikum im Theater in der Au.

Ihre Auftritte am Platzl mit Ottfried Fischer und Eisi Gulp, in der Katakombe mit Gustl Bayerhammer und Fredl Fesl oder bei dem Freundeskreis der Turmschreiber im Paulaner im Tal sind legendär.
 
 
 

Bentlager Kreis ...

Im Bentlager Kreis finden sich Gleichgesinnte, denen es ein tiefes Bedürfnis ist, das individuelle und gesellschaftliche Dasein, unsere Welt in all ihrer Vielfalt mit künstlerischen Augen zu betrachten und diese unsere Welt durch Kunstwerke zu bereichern.

 
 
  C.M.Meier wurde an einem Feiertag in Wien geboren.  
 

Frank Sporkmann wurde geboren in Bergen auf der Insel Rügen. Nach dem Studium der Germanistik, Geschichte und Philosophie, (Näheres zur Vita siehe auch Dreimaskenverlag.de ), lebt er nach verschiedenen Auslandsaufenthalten als freiberuflicher Schriftsteller in München.

1989 UA Dame zu dritt - oder die Nulldynamik der alten Männer am Volkstheater Rostock, Regie: Joachim Uhlitzsch
zahlreiche Gastspiele in der gesamten Bundesrepublik , u.a. „Heidelberger Stückemarkt“
1990 The Worldchanger am The New Theatre in London,

Regie: Marc Heron
1997 UA Fidibus am Schauspielhaus Leipzig/Theater „Horch und Guck“, Regie: Armin Petras
1998 Einladung zum Festival „Auawirleben“ in Bern/Schweiz
Weitere Inszenierungen:
Niedersächsichen Staatsschauspiel/Ballhof Hannover,

Regie: Oliver Schamberger
Landestheater Mecklenburg Neustrelitz/Schauspielhaus Neubrandenburg,
Regie: Walter Meierjohann
2004 DEA Der Weltveränderer im Theater Blaue Maus München,

Regie: Moisej Bazijan


2004 Veröffentlichung "Der Weltveränderer / Das Verhör"

Bühnenrechte beim Drei Masken Verlag München
 
 
 
                 
                 
      ss-zvz   ss-va      
                 
  ss-rfli   CDraI   CDraII   ss-mino  
                 
      C H   ss-mym      

Auflage 2011

 

 

 

 

 

 

 

.

 

 

 

 
 
 
 
 
 
Aleph Verlag
Meier-Rößler & Sporkmann GbR
Grüne Siedlung 13
18374 Zingst
Tel. 0173-9860711
AlephVerlag @ aol.com

Steuernummer: 145/243/30548

 

Vignetten: Inge Jastram

 


Unverlangt eingesendete Manuskripte werden weder bearbeitet noch zurückgesandt.

 

 


Für die Inhalte der Webseiten, die nicht dem Aleph Verlag gehören, sind die Inhaber der entsprechenden Seiten verantwortlich.Wir distanzieren uns ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Internetseiten und machen uns die Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser und den angeschlossenen Aleph Verlag Websites (Theaterkritiken München, Lyrikwerkstatt) angebrachten Links.

 

Datenschutzerklärung

Grundlegendes

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber Aleph Verlag – Meier-Rößler&Sporkmann GbR informieren.

Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen.

Definitionen der verwendeten Begriffe finden Sie in Art. 4 DSGVO.

 

Zugriffsdaten

Wir, der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider, erheben aufgrund unseres berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Daten über Zugriffe auf die Website und speichern diese als „Server-Logfiles“ auf dem Server der Website ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

• Besuchte Website
• Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
• Menge der gesendeten Daten in Byte
• Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
• Verwendeter Browser
• Verwendetes Betriebssystem
• Verwendete IP-Adresse

Die Server-Logfiles werden für maximal 7 Tage gespeichert und anschließend gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgründen, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist.

Reichweitenmessung & Cookies

Diese Website verwendet Cookies zur pseudonymisierten Reichweitenmessung, die entweder von unserem Server oder dem Server Dritter an den Browser des Nutzers übertragen werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website.
Falls Sie nicht möchten, dass Cookies zur Reichweitenmessung auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, können Sie dem Einsatz dieser Dateien hier widersprechen:

• Cookie-Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative: http://optout.networkadvertising.org/?c=1#!/
• Cookie-Deaktivierungsseite der US-amerikanischen Website: http://optout.aboutads.info/?c=2#!/
• Cookie-Deaktivierungsseite der europäischen Website: http://optout.networkadvertising.org/?c=1#!/

Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.
Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Diese Website können Sie auch besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Zur Verbesserung unseres Online-Angebotes speichern wir jedoch (ohne Personenbezug) Ihre Zugriffsdaten auf diese Website. Zu diesen Zugriffsdaten gehören z. B. die von Ihnen angeforderte Datei oder der Name Ihres Internet-Providers. Durch die Anonymisierung der Daten sind

Rückschlüsse auf Ihre Person nicht möglich.

 

Google Analytics wird vom Seitenbetreiber nicht genutzt.

Nutzung von Social-Media und Plugins von Facebook etc. werden vom Seitenbetreiber nicht genutzt.

 

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit uns als Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

 

Rechte des Nutzers

Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilität geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

 

Löschung von Daten

Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

 

Widerspruchsrecht

Nutzer dieser Webseite können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen.

Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse:  alephverlag  @  aol.  com